über mich

„Seit mehr als fünfundzwanzig Jahren arbeite ich mit Menschen – Menschen, die Lebensfragen beantworten und Entwicklungsschritte gehen möchten. Das tue ich als Coach, als Beraterin, als Therapeutin, als Moderatorin, in der Coach-Ausbildung, in der Führungskräfte-Entwicklung. Vielfältige Berufs- und Lebenserfahrung, eine profunde psychologische und therapeutische Ausbildung sowie unternehmerische Praxis bilden meinen Hintergrund für diese Arbeit. Meine Arbeitsweise ist in erster Linie menschlich – Wertschätzung, Akzeptanz und Heiterkeit bilden den Boden dafür.


– Ausbildung in Gestalt- und Körpertherapie, Psychotherapie nach HPG
– Weiterbildungen in Organisationsentwicklung und beruflichem Coaching
– Supervisorin, Ausbilderin für Coaches und Berater

Immer wieder erlebe ich Momente, in denen die Zeit anhält. Der Blick in die Augen Ramana Maharshis, die Erfahrung, in Stille zu sein, die Hinweise Jeff Fosters auf das Offensichtliche erzeugen eine tiefe Resonanz in mir, die in meiner Arbeit klingt.
„Anfang ist immer“, Motto und Haltung, weist auf den gegenwärtigen Moment, in dem das Vorhandene sich entfaltet und Lösung geschieht. Oft ist es dazu hilfreich weniger zu tun statt mehr.“

Vita