Entwicklungswerkstatt Gesundheit

Klare Worte sprechen über das Wohlergehen aller Beschäftigten in der Arbeit, mutig auf Stressfaktoren schauen und Entlastung bewirken: Produktivität sicherstellen!

Die Perspektive ‘gesund arbeiten’ lenkt einmal mehr die Aufmerksamkeit auf klare Rollenbilder, gut organisierte Schnittstellen, Wertschätzung im Umgang miteinander, Entwicklungswünsche und -wege. Oft dient die psychische Gefährdungsbeurteilung als Plattform und Motivator für einen produktiven Dialog zwischen den Hierarchieebenen.

  • Verantwortung und Handlungsspielräume für Führende
  • Eigenverantwortung und Resilienz reflektieren
  • Beanspruchungsgrenzen erkennen und achten
  • Welche Antwort auf die Sinnfrage kann Arbeit geben?

Entwicklungswerkstatt Führung

Reflexionszeit für Führungskräfte. Zeit für offene Gespräche, Bedenkzeit zu Themen, die im Alltag zwischen operativen Anforderungen und Führungsleistung zu kurz kommen. Werte und Haltung, Selbstvertrauen und Rollenklarheit werden reflektiert und weiter(aus)gebildet.

Menschen folgen Menschen, die präsent sind, vielfältig kontaktfähig, Beziehung aufnehmen, ihre Rolle leben, Grenzen achten und gestalten. Die individuelle Führungskraft zu bilden und zu entfalten ist immer auch ein persönlicher Entwicklungsweg.

  • Kommunikative Kompetenz und persönliche Wirksamkeit reflektieren
  • Aktion und Re-Aktion unterscheiden, innere Unabhängigkeit stärken
  • Methoden und Tools wählen, die zur persönlichen Arbeitsweise passen
  • Durch kollegiale Beratung (Intervision) profitieren

Entwicklungswerkstatt Zusammenarbeit

Prozessbegleitung für Menschen, die miteinander arbeiten – Teams, Gremien, Führungskreise – und die für ihre Arbeitsweise, ihre Routinen und ihren Umgang miteinander eine Entwicklung wollen.

Prozessbegleitung erleichtert es, beim Thema zu bleiben. Erleichtert, Sachfragen, Rollenbilder und die menschliche Erlebniswelt mit all ihren Mechanismen zu differenzieren und ins Gleichgewicht zu bringen:

  • Miteinander sprechen anstatt über etwas diskutieren
  • Wertschätzend und lösungsorientiert zusammen arbeiten
  • Miteinander agieren anstatt aufeinander reagieren
  • Entscheidungen finden und umsetzen

Die Entwicklungswerkstatt als Prozessbegleitung für Ihr Vorhaben: Schreiben Sie mir eine Mail oder rufen Sie mich einfach an.